WERFT-Campus Business: Ordnung im Unternehmen vom Ende her gedacht.

Behaltet den Überblick im Unternehmen mit der Perspektive der Due Diligence?

Start Ups und skale Ups wollen kurzfristig in der Lage sein ihre wichtigsten Unterlagen für Investoren oder Investitionen zusammen zu stellen. Vielleicht legst du dir eine solche Ordnerstruktur auf deinem PC an.

Professionelle Unterlagen helfen sowohl intern den Überblick über dein Unternehmen zu behalten als auch bei der Risikobewertung durch dritte.

#2 Was wird mindestens benötigt?

Hier eine Kurzcheckliste für dich:

  • Identität und Reputation:

    • Gründungs- /Gesellschaftsverträge

    • Handelsregisterauszüge

    • Anhängige Rechtsklagen, Widerspruchsverfahren

    • Organigramm und

    • Ansprechpartner

  • Finanzen:

    • Jahresabschlüsse der vergangenen 3 Jahre

    • BWA des Vorjahres mit Summen und Saldenlisten

    • Aktuelles Anlageverzeichnis inkl. Zu- und Abgängen

    • Aktuelle Kontennachweise zu Wartung und Leasing

    • Geschäfts- und Finanz- Investitionsplan

  • Personal:

    • Aktuelle Personalliste mit:

    • Bruttopersonalkosten je Monat und Jahr

    • Wochenarbeitszeit

    • Kündigungsschutzhinweisen oder anderen betrieblichen Vereinbarungen

    • Tätigkeitsbeschreibung

    • Je Mitarbeiter

    • Musterarbeitsverträge

  • Verträge:

    • Darlehnsverträge

    • Versicherungspolicen

    • Mietverträge

    • Gesellschafterverträge

    • Geschäftsverträge

    • Kooperationen

    • Berater

    • Dienstleistungen

    • Wettbewerb

    • Vorkauf

    • Markenschutz

    • Wartung

    • Leasing

    • Mietkauf

    • Von Vorteil Aktuelle Kundenliste – und Volumen als CSV Datei

    • Viele Informationen unterliegen dem Datenschutz, daher vertraglich absichern.